*
Logo
blockHeaderEditIcon

Menu
blockHeaderEditIcon
Titel-Newsseite
blockHeaderEditIcon

Neuigkeiten rund um den Musikverein Riedöschingen!

    Mai 01 2019

    Viele Tanzbegeisterte im Gasthaus Hegauer Hof

    Tenz in den Mai 2019

    Zahlreiche Freunde live gespielter Tanzmusik schwingen beim Tanz in den Mai in Riedöschingen begeistert das Tanzbein. | Bild: Conny Hahn

    Disco Fox, Jive und Cha Cha Cha: Beim ersten Tanz in den Mai in Riedösehingen schwangen viele Tanzbegeisterte im Gasthaus Hegauer Hof am Dienstagabend freudig das Tanzbein. Der Musikverein Riedöschingen als Veranstalter hat mit seiner Premiere ein glückliches Händchen bewiesen. Zahlreiche Gäste strömten schon am frühen Abend in den großen Saal, der bald sehr gut gefüllt war, stärkten sich mit Speisen und Getränken, um anschließend die Tanzfläche unsicher zu machen. Die Bari Combo um Bandleader Thomas Schöndienst unterhielt die Besucher live mit Evergreens, Schlagern und Hits der letzten fünf Jahrzehnte.

    Text u. Bild: Südkurier, Conny Hahn

     

    Die gute Ausbildung trägt weitere Früchte, teilt Musikschulleiter Michael Jerg mit.

    3x  Goldenes Leistungsabzeichen

    Freuen sich über das Musikabzeichen In Gold: Tanja Zeller, Yara Relchle ,Franziska Schey. Blld: privat

    (...) Weitere drei Schülerinnen der Musikschule haben ebenfalls das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold an der Bundesakademie in Staufen mit sehr guten Ergebnissen bestanden.Es sind diesTanja Zeller auf der Posaune. (Musiklehrer Antal Fenyvesi);Yara Reichle auf der Querflöte (Musiklehrerin Astrid Heider) und Franziska Schey auf der Klarinette (Musiklehrer Finn Schoffield).

    Alle drei sind Musikantinnen im Musikverein Riedöschingen und wurden von Astrid Heicfer in der Theorie „fit• gemacht. Musikschulleiter Michael Jerg erklärt: wir freuen uns sehr,vier weitere Goldschüler an unserer Musikschule sehr erfolgreich ausgebildet zu haben und dies mit dem Wunsch,dass dies den Musikvereinen zugute kommen möge. Auch ist wieder bei manchen eine berufliche Orientierung in Richtung Mus

    mehr...

    Schwofen wie zu guten alten Zeiten: der Musikverein Riedöschingen lädt am 30. April zum Tanz in den Mai mit der Bari Combo ins Gasthaus Hegauer Hof ein.

    Bari-Combo; Bild: Conny Hahn

    Die Riedöschinger Musiker um ihren Vorsitzenden Tonino Cristiani möchten mit dieser Premiere allen Tanzbegeisterten die Gelegenheit bieten, im großen Saal des Hegauer Hofs mal wieder ordentlich das Tanzbein zu schwingen. Denn während zum 1. Mai die Saison der großen Zeltfeste beginnt und vor allem für das jüngere Publikum viele Veranstaltungen angeboten werden, sind klassische Tanzabende eher eine Seltenheit geworden.
    Die Bari-Combo mit ihrem Bandleader Thomas Schöndienst sorgt mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire an durchweg live gespielten Hits und Evergreens der letzten fünf Jahrzehnte für die passende Tanzmusik. Nachdem die Band vor über 60 Jahren aus der einstigen Tanzformation "Bolero" hervorging und Gründer Bernhard "Bari" Reiske, auf den der Name der Band zurückgeht, auf dere

    mehr...

    Der Musikverein Riedöschingen ist am Palmsamstag, den 13. April als Konzertpartner beim Musikverein Döggingen in der dortigen Gauchachhalle zu Gast.

    Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen einige Schmankerl für Solisten aus verschiedenen Registern, darunter "All the best" für Es-Alt-Saxophon, "Trombonology" für Posaune, "Take Five" für den Saxophon-Satz, der Schweizer Ländler "Urnerbodä-Kafi" für zwei Klarinetten, "Latino Mallets" für Xylophon und der bekannte Song "Son of a preacher man". Die Gastgeber mit knapp 50 Musikern unter der Leitung von Dirigent Frank Unold bestreiten den zweiten Konzertteil unter dem Motto "Zu Lande, zu Wasser und in der Luft" mit den Stücken "Fliegermarsch", "Gullivers Reisen", der Polka "Feuerfest", "Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten" sowie "Santiano". Zum Abschluss haben sich die beiden Musikvereine noch eine musikalische Überraschung mit einem besonderen Klangkörper für ihr Publikum überlegt. Die Vereine freue

    mehr...

    Das Vorstandsteam wurde auf der Generalversammlung einmütig bestätigt. Der Verein testet ein neues Probenmodell. Ein Familienkonzerttag soll wieder interessierten Nachwuchs ansprechen.

    Vorstandschaft im Jahr 2019

    Das bestätigte Team des Musikverein Riedöschingen, sitzend von links: Zweiter Stellvertreter Führungsteam Ingfried Kurz, Vorsitzender Tonino Cristiani, Erster Stellvertreter Führungsteam Thomas Schöndienst. Stehend von links: Jugendvertreterin Tanja Zeller, Schriftführerin Carolin Weber, Kassierer Jürgen Schey, Beisitzer Fabian Happle, Jugendvertreterin Julia Weber, Dirigent Roland Schey und Beisitzer Robert Kastner. Auf dem Bild fehlt Stephan Kilian (Beisitzer). Bild: Conny Hahn

    Der Musikverein Riedöschingen startet nach seiner Generalversammlung am Samstagabend im Probelokal der Frobenius-Thomsin-Grundschule mit bewährtem Vorstand ins neue Vereinsjahr.
    Nach drei Aufnahmen von Jungmusikern und fünf Austritten zählt der Verein unter der Leitung des ersten Vorsitzenden Tonino Cristiani

    mehr...

      Text-Slider
      blockHeaderEditIcon
      Newsletter
      blockHeaderEditIcon
      Kontakt

      Musikverein Riedöschingen
      Ledergasse 5
      78176 Blumberg-Riedöschingen
      E-Mail: info (at) mv-riedoeschingen.de

      Social-Icons
      blockHeaderEditIcon

      Follow Us

      Auch in den sozialen Netzwerken sind wir unterwegs, Dort findest Du immer  Neuigkeiten, Bilder und Videos über unsere Aktivitäten.

                      

      Untermenu
      blockHeaderEditIcon
      Links

       

      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail