*
Logo
blockHeaderEditIcon

Menu
blockHeaderEditIcon
Titel-Newsseite
blockHeaderEditIcon

Neuigkeiten rund um den Musikverein Riedöschingen!

Feb 13 2014

Watzmann 2014

Mit einem kräftigen “Hollaröduliöh” beginnt am Samstag, den 15. März der Vorverkauf für die Aufführung des Kultmusicals „Der Watzmann ruft“, das der Musikverein Riedöschingen am 2. und 3. Mai in der Tengener Randenhalle veranstaltet.


Auf der Bühne gastiert die Auffi-Muasi-Gruppe aus Jestetten. Die Truppe aus Laienschauspielern und Musikern hatte 2008 ursprünglich die Idee, das vor etwa 30 Jahren erstmals aufgeführte Rustical von Manfred Tauchen mit der Musik von Wolfgang Ambros für eine einmalige Veranstaltung in der heimischen Gemeindehalle einzustudieren. Der Erfolg war jedoch derart überwältigend, dass die Akteure weiter machten. Nach etlichen bereits im Voraus ausverkauften Veranstaltungen im Klettgau waren sie im vergangenen Jahr in Randegg zu Gast, wo sie die voll besetzte Grenzlandhalle an zwei Abenden restlos begeisterten.  Die erfolgreiche Premiere im Hegau findet am Freitag, 2. Mai und Samstag, 3. Mai in Tengen ihre Fortsetzung. Der Musikverein Riedöschingen habe sich für die Randenhalle als Veranstaltungsort entschieden, da diese mehr Kapazität gegenüber der Riedöschinger Kompromissbachhalle biete und zudem mit dem Hegau und Teilen der Baar ein größeres Einzugsgebiet abdecke, so der erste Vorsitzende Tonino Cristiani.

Das Alpen-Rustical erzählt die Geschichte des grausamen Berges Watzmann, der die Söhne der Bergbauern zu sich ruft, um sie ins Verderben laufen zu lassen. In dem Stück tummeln sich viele kauzige und lustige Figuren bis hin zur Gailtalerin, ein schamloses Weibsstück, das Laster und Wollust unter den Dorfbewohnern verbreitet.  Die Auffi-Muasi-Gruppe versteht es dabei hervorragend, das Kultmusical mit erstklassigen Schauspielleistungen gekonnt in Szene zu setzen.  Unterstützt durch die eigene Auffi-Muasi-Band mit ihren begabten Musikern und Gesangstalenten sowie eine beeindruckende Technik bietet sie somit eine unterhaltsame Bühnenshow auf höchstem Niveau.

Wer sich dieses einmalige Ereignis Anfang Mai nicht entgehen lassen möchte, sollte am 15. März um 18 Uhr in die Randenhalle nach Tengen kommen. Dort steigt der Vorverkauf im Rahmen eines Bayerischen Abends mit der Auffi-Muasi-Band sowie der Riedöschinger Bari-Combo, die im Wechsel für die musikalische Unterhaltung sorgen. Getreu dem Motto des Abends warten die Riedöschinger Musiker mit bayerischen Schmankerln und Bier auf. Natürlich sind Lederhosen und fesche Dirndl gern gesehen. Da die vergangenen Vorverkaufsveranstaltungen der Auffi-Muasi-Truppe immer innerhalb weniger Stunden ausverkauft waren, empfehlen die Veranstalter ein frühzeitiges Kommen.

(Text: Südkurier, Conny Wünsche; Bild:Auffi-Muasi.de

Text-Slider
blockHeaderEditIcon
Newsletter
blockHeaderEditIcon
Kontakt

Musikverein Riedöschingen
Ledergasse 5
78176 Blumberg-Riedöschingen
E-Mail: info (at) mv-riedoeschingen.de

Social-Icons
blockHeaderEditIcon

Follow Us

Auch in den sozialen Netzwerken sind wir unterwegs, Dort findest Du immer  Neuigkeiten, Bilder und Videos über unsere Aktivitäten.

                

Untermenu
blockHeaderEditIcon
Links

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail